Impressum

Verantwortlich für diese Webseite:

Edwin Tounians | Heilpraktiker für Psychotherapie
Tangstedter Landstrasse 400
D- 22761 Hamburg

Kontakt:

Mobil: +49.(0)17670277306
Email: info(at)edwin-tounians.de
(Bitte ersetzen Sie (at) durch @ um SPAM zu vermeiden.)

Inhaltlich Verantwortlicher

gemäß §6 sowie § 10 Absatz 3 MDStV: Edwin Tounians
Sämtliche Bilder und Inhalte dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Jede weitergehende Verwendung ohne Zustimmung des Domainbetreibers ist untersagt.

Berufsrechtliche Regelungen:

Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) vom 17.02.1939 (RGBl. – I S. 2521, geändert durch Art. 53 EGStGB vom 02.03.1974 (BGB1. I S. 469). .

Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz (DVO) vom 18.02.1939.

Berufsbezeichnung:

Ich habe die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne als Arzt bestallt zu sein. Die Erlaubnis beschränkt sich auf das Gebiet der Psychotherapie. Sie wurde erteilt vom Gesundheitsamt Hamburg Altona (Deutschland). In der Erlaubnis wird neben dem Hinweis auf die Beschränkung der Erlaubnis auf das Gebiet der Psychotherapie keine zu verwendende Berufsbezeichnung genannt. Um im wettbewerbsrechtlichen und gesetzlichen Rahmen deutlich zu machen, dass es sich in meinem Falle um eine auf das Gebiet der Psychotherapie beschränkte Erlaubnis handelt, aber auch, um mich eindeutig vom Berufsstand der psychologischen Psychotherapeuten abzugrenzen, verwende ich die Berufsbezeichnung „Heilpraktiker für Psychotherapie“. Diese Berufsbezeichnung wird in der Liste der zulässigen Berufsbezeichnungen, die eine Arbeitsgruppe oberer Landesgesundheitsbehörden (AOLG) 1998 mit mehrheitlichem Beschluss verabschiedet hat, genannt. Die Psychotherapeutenkammer Niedersachsen empfiehlt diese Bezeichnung ebenfalls in einer Gebots- und Verbotsliste für die Berufsbezeichnung von Heilpraktikern, die die Psychotherapie ausüben. Quelle hierzu: Link

Berufsordnung:

Der Hinweis auf eine einheitliche Berufsordnung ist für Heilpraktiker nicht möglich, da verschiedene Heilpraktikerverbände eigene Berufsordnungen entwickelt haben. Im rechtlichen Sinne sind sie Bestandteil der jeweiligen Vereinssatzungen der Heilpraktikerverbände. Eine grundsätzliche und allgemeine Rechtsverbindlichkeit kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Haftungsausschuss

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle, übernimmt der Autor keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.