Meine Arbeitsweise

Jeder Coach entwickelt mit der Zeit seinen eigenen Stil aus einer persönlichen Coaching-Haltung heraus und aus den Erfahrungen, die er mit bestimmten Vorgehensweisen erzielt hat. Aus diesem Grund arbeite ich im Kindercoaching Potentialorientiert, dass bedeutet, ich orientiere mich an dem was in Ihrem Kind steckt, was aber noch nicht zur Entfaltung gekommen ist. So gewinnt Ihr Kind das nötige Selbstvertrauen in seine eigene Fähigkeiten.

In meiner Arbeit mit Kinder und Jugendlichen richte ich mich stets nach dem jeweiligen Entwicklungsstand und helfe dabei, das Potenzial zur Entfaltung zu bringen.  Es geht also weniger um die Nutzung von Ressourcen und Fähigkeiten, denn diese sind ja schon da, sondern,  um Potenziale die sich noch nicht entwickeln konnten, obwohl sie es hätten können.

Meine Methodenschwerpunkte ergeben sich aus der Hypnotherapie, dem Neurolinguistischem Programmieren (NLP) und der aktuellen Gehirnforschung. Ergänzt wird diese Methodenvielfalt durch mein eigen entwickeltes Konzept.

Ein gelungenes Coaching benötigt einen erfahrenen Coach der es durchführt! Um Sie qualitativ auf Ihrem Weg zu begleiten, nehme ich ständig an Seminaren, Workshops, Weiterbildungen und gezielten Supervisionen teil.

Ob mein Coaching etwas für Sie ist, kann ich Ihnen nicht versprechen. Finden Sie es einfach heraus! Zum Kontaktformular.