Meine Arbeitsweise

Jeder Coach entwickelt mit der Zeit seinen eigenen Stil aus einer persönlichen Coaching-Haltung heraus und aus den Erfahrungen, die er mit bestimmten Vorgehensweisen erzielt hat. Aus diesem Grund arbeite ich im Coaching auf der Beziehungsebene, dass bedeutet, ich orientiere mich an meinem Gegenüber, höre aufmerksam zu, stelle die richtigen Fragen und überlasse Ihnen die Antwort.

In meiner Arbeit mit Kinder und Jugendlichen richte ich mich stets nach dem jeweiligen Entwicklungsstand und helfe dabei, das Potenzial zur Entfaltung zu bringen. Mit kindgerechten sowie kreativen Methoden wie Rollenspiele, Metaphern, Figuren aufstellen, kreativem Gestalten und Fantasiereisen lernen Kinder und Jugendliche spielerisch ihre Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Und genau bei diesem Prozess begleite ich Ihr Kind mit viel Einfühlungsvermögen, Geduld und der nötigen Portion Humor.

Ein gelungenes Coaching benötigt einen erfahrenen Coach der es durchführt! Um Sie qualitativ auf Ihrem Weg zu begleiten, nehme ich ständig an Seminaren, Workshops, Weiterbildungen und gezielten Supervisionen teil.